Schutz des gesamten Lebenszyklus digitaler Maschinen

Halten Sie die Sicherheit Ihrer Maschinen im Einklang mit Kundenrichtlinien, Best Practices, Gewährleistungsanforderungen und regulatorische Anforderungen

Broschüre lesen

Schutz des gesamten Lebenszyklus digitaler Maschinen

Halten Sie die Sicherheit Ihrer Maschinen im Einklang mit Kundenrichtlinien, Best Practices, Gewährleistungsanforderungen und regulatorische Anforderungen

Broschüre lesen
spOT™: Automatisierte Schwachstellenanalysen für Maschinenbauer

spOT™ : Sichere und konforme Maschinen

Von einzelnen Assets bis hin zu standortweiten Bereitstellungen, von Werksabnahmetests bis hin zum Ende der Lebensdauer bietet spOT™ vollständige Transparenz auf Asset-Ebene über alle Maschinen und ihre Assets, auch wenn sie nicht mit einem Netzwerk verbunden sind. spOT erkennt automatisch Sicherheitsbedrohungen und warnt Sie und Ihre Kunden, bevor Schwachstellen zu Verbindlichkeiten werden.
FAT Security Check für jede Maschine/Lieferung
spOT™ ist ein integraler Bestandteil der Liefer- und Qualitätsverfahren der Maschinenbauer und unterstützt die Systemhärtung. Bei der Überprüfung der gesamten Maschine mit den relevanten IEC62443 / NIST / NERC-Standards oder zusätzlichen Standards, die von Ihren Kunden gefordert werden, erstellt spOT einen Cyber Security "Maschinenfingerabdruck" und generiert automatisch maschinenspezifische IEC-Konformitätsschreiben.
Lebenszyklus Schwachstellen Management as-a-Service
Basierend auf dem "Fingerabdruck" der ausgelieferten Maschinen überprüft spOT™ die Konfigurationen regelmäßig auf aktuelle Bedrohungen und Schwachstellen. Durch die zyklische Bewertung des Cybersicherheitsrisikopotenzials von Endkundenmaschinen können Maschinenbauer ihr Angebot erweitern, indem sie Lebenszyklus Schwachstellen Management as-a-Service anbieten.

spOT Anwendungsfälle für Maschinenbauer

Cybersicherheits- und Compliance-Bewertung in der Fertigung

Stellen Sie Cyber-Schutz und Compliance für neue Maschinen vor der Auslieferung (FAT) sicher.
OEM security software

Bestätigung von Cybersecurity und Compliance

Überprüfen Sie cyber-Schutz und Compliance, bevor Sie eine neue Maschine an die Produktionslinie anschließen oder nach der Wartung.

Laufende Cybersicherheits- und Compliance-Prüfungen

Identifizieren und warnen Sie Kunden über neue Schwachstellen während des gesamten Lebenszyklus der Maschine. Führen Sie regelmäßige Überprüfungen von Computern lokal oder remote durch.
Machine Builders - Ongoing Cybersecurity and Compliance Checks

Volle Bestandstransparenz

Transparenz über alle integrierten Technologien von Drittanbietern von der Maschinenebene bis zur gesamten Produktionslinie.

Maschinensicherheit und Compliance auf Asset-Ebene

Auditieren Sie Maschinen und Anlagen auf die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften und -standards, einschließlich IEC 62443, NIST, NERC CIP, CSA Z462, OSHA 3132.

Automatisierte Richtlinienüberprüfung

Stellen Sie die Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien, Best Practices und eine ordnungsgemäße Konfiguration vor und nach der Kundenlieferung sicher.

Haftungsmanagement

Identifizieren und benachrichtigen Sie Kunden über Schwachstellen in den IT/OT/IoT-Assets jeder Maschine während ihres gesamten Lebenszyklus basierend auf der einzigartigen Bedrohungsintelligenz von OTORIO.

Umfassende Berichte

Automatisierte, leicht lesbare Berichte halten Hersteller und Anwender über ihre Sicherheitslage auf dem Laufenden.

Integration des zentralen Managementsystems

Einfache Synchronisierung von Daten mit einem zentralen Managementsystem für Änderungsmanagement, Dokumentation und Berichte.

Fernzugriffsüberwachung

Option zur Remote-Sicherheitsüberwachung von Maschinen als Service für Endkunden, die spOT-Geräte auf dem Computer verwenden.

OTORIO spOT - Cyber Security Lösung für Maschinenbauer

spOT™ Produkt Brochüre
OTORIO spOT E-Book
×

OTORIO website uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. For more details about cookies and how to manage them, see our cookie policy.

Continue